Pressemitteilungen des Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung

10.05.2021

· Presseinformation

Pendler-Coronastudie der Charité: Infektionsgefahr im ÖPNV nicht höher als im Individualverkehr

Die regelmäßige Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel ist im Vergleich zum Individualverkehr nicht mit einem höheren Risiko einer SARS-CoV-2-Infektion verbunden. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Charité Research Organisation (CRO) im Auftrag der Bundesländer und des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV). Weiterlesen ...

10.05.2021

· Presseinformation

Pendler-Coronastudie der Charité: Infektionsgefahr im ÖPNV nicht höher als im Individualverkehr

Die regelmäßige Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel ist im Vergleich zum Individualverkehr nicht mit einem höheren Risiko einer SARS-CoV-2-Infektion verbunden. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Charité Research Organisation (CRO) im Auftrag der Bundesländer und des Verbandes Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV). Weiterlesen ...

10.05.2021

· Gemeinsame Presseinformation

Neuer PlusBus Elbe-Fläming verbindet zwei Bundesländer

Großer Bahnhof für die Eröffnung der neuen PlusBus-Linie Elbe-Fläming. Der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, Reiner Haseloff, und der Verkehrsminister von Brandenburg, Guido Beermann, haben heute gemeinsam einen neuen grenzübergreifenden Busverkehr gestartet. Weiterlesen ...

07.05.2021

· Presseinformation

20 Städte beteiligen sich am Tag der Städtebauförderung mit digitalen Angeboten

Zum sechsten Mal findet am 8. Mai 2021 der Tag der Städtebauförderung statt. Städte und Gemeinden waren eingeladen, sich zu beteiligen, um ihre Projekte, Planungen und Erfolge vorzustellen. Der bundesweite Aktionstag ist eine gemeinsame Initiative von Bund, Ländern, Deutschem Städtetag und Deutschem Städte- und Gemeindebund, um die Beteiligung von Bürgerinnen und Bürger bei Stadtentwicklungsvorhaben zu stärken. Weiterlesen ...

06.05.2021

· News

Erste „InnoMobs“ unterwegs

On demand mit dem Rufbus Schlieben-Schönewald zum Bahnhof Jüterbog oder mit Welterbebus zum Weltnaturerbe Grumsin. Die ersten vom Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung mit dem Förderprogramm Innovative Mobilitätsangebote (InnoMob) unterstützten Projekte sind an sofort unterwegs in der Uckermark. Weiterlesen ...

06.05.2021

· Gemeinsame Presseinformation

Neuer RufBus Schlieben-Schönewalde

Neuer RufBus verbindet Region Schlieben-Schönewalde mit Dahme und Jüterbog - und das on demand Weiterlesen ...

06.05.2021

· Presseinformation

Brandenburger Kommune erfolgreich – Wittenberge erhält Bundespreis Kooperative Stadt

Das Bundesbauministerium hat gemeinsam mit den Partnern der Nationalen Stadtentwicklungspolitik aus Ländern und kommunalen Spitzenverbänden zum ersten Mal den Bundespreis kooperative Stadt vergeben. Der Bundespreis kooperative Stadt ist mit einem Preisgeld von insgesamt 200.000 Euro dotiert, welches unter den Preisträger-Kommunen aufgeteilt wird. Wittenberge kann sich über 15.000 Euro freuen. Weiterlesen ...

05.05.2021

· Presseinformation

Ausbau der Scheunenstraße in Gartz wird fortgesetzt

Die Verkehrsverhältnisse auf der Bundesstraße B 2 in Gartz (Landkreis Uckermark) werden verbessert. Vor etwa sechs Jahren wurde der erste Bauabschnitt fertiggestellt, jetzt beginnen die Bauarbeiten für den zweiten Abschnitt (Siehe Karte). Die Baustrecke reicht von der Kreuzung Wiesenstraße / Scheunenstraße / Stettiner Straße bis zum Ortsausgang Richtung Mescherin. Neben der Fahrbahnsanierung ist auch die Erneuerung der Regenentwässerung geplant. Die Baulänge beträgt etwa 1,4 Kilometer, davon 500 Meter innerorts. Weiterlesen ...

26.04.2021

· Presseinformation

Neues Bündnis für lebendige Innenstädte

Gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der Industrie- und Handelskammern Brandenburgs, des Städte- und Gemeindebund Brandenburg, des Verbands Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V., des Handelsverbands Berlin-Brandenburg und der Arbeitsgemeinschaft Städteforum Brandenburg hat Infrastrukturminister Guido Beermann heute eine Vereinbarung zur Gründung des „Bündnisses für lebendige Innenstädte“ unterzeichtnet. Es wird vom Land jährlich mit 100.000 Euro unterstützt. Weiterlesen ...

21.04.2021

· Presseeinladung

Digitale Pressekonferenz

Die Stärkung der Innenstädte als identitätsstiftende Mittelpunkte der Städte und als zentrale Versorgungsbereiche ist eine Aufgabe von herausragender Bedeutung im Land Brandenburg. Das neue Bündnis für lebendige Innenstädte versteht sich als strategische Kommunikat... Weiterlesen ...

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | weiter