Veranstaltungen

Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung (MIL) organisiert Veranstaltungen unterschiedlicher Formate – und geht damit direkt mit den lokalen Akteuren des energetischen Umbaus in den Dialog. Gemeinsam mit den Kommunen tauscht sich das MIL so über aktuelle Lösungsmöglichkeiten zur lokalen Wärme- und Energiewende aus und bietet gleichzeitig die Plattform dafür, dass sich auch die Akteure untereinander vernetzen können.

Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung (MIL) organisiert Veranstaltungen unterschiedlicher Formate – und geht damit direkt mit den lokalen Akteuren des energetischen Umbaus in den Dialog. Gemeinsam mit den Kommunen tauscht sich das MIL so über aktuelle Lösungsmöglichkeiten zur lokalen Wärme- und Energiewende aus und bietet gleichzeitig die Plattform dafür, dass sich auch die Akteure untereinander vernetzen können.

Ausgewählte Veranstaltungen in der Übersicht

Energetischer Umbau im Quartier

Die Fachtagungen und Workshops zum Thema "Energetischer Umbau im Quartier" unterstützen Sie in Ihrer Kommune bei der klimagerechten Stadtentwicklung. Im Fokus stehen dabei:

  • aktuelle Entwicklungen zur kommunalen Wärme- und Energiewende,
  • Vorstellungen von Beispielen,
  • die Förderprogramme des Bundes und Landes
  • und der aktive Austausch der Teilnehmenden.

Energetischer Umbau im Quartier

Die Fachtagungen und Workshops zum Thema "Energetischer Umbau im Quartier" unterstützen Sie in Ihrer Kommune bei der klimagerechten Stadtentwicklung. Im Fokus stehen dabei:

  • aktuelle Entwicklungen zur kommunalen Wärme- und Energiewende,
  • Vorstellungen von Beispielen,
  • die Förderprogramme des Bundes und Landes
  • und der aktive Austausch der Teilnehmenden.

Fachtagung mit dem Verband Kommunaler Unternehmen Landesgruppe Berlin-Brandenburg

In Zusammenarbeit mit dem Verband Kommunaler Unternehmen e. V. - Landesgruppe Berlin-Brandenburg plant das MIL jährlich eine, bereits seit mehreren Jahren etablierte, Fachtagung. Der Themenschwerpunkt dieser Veranstaltungsreihe liegt dabei überwiegend auf der urbanen Wärmewende.

Fachtagung mit dem Verband Kommunaler Unternehmen Landesgruppe Berlin-Brandenburg

In Zusammenarbeit mit dem Verband Kommunaler Unternehmen e. V. - Landesgruppe Berlin-Brandenburg plant das MIL jährlich eine, bereits seit mehreren Jahren etablierte, Fachtagung. Der Themenschwerpunkt dieser Veranstaltungsreihe liegt dabei überwiegend auf der urbanen Wärmewende.

Vernetzungstreffen des Energie-, Klima- und Sanierungsmanagements

Mehrmals im Jahr finden Vernetzungstreffen der Energie-, Klima- und Sanierungsmanagerinnen und -manager des Landes Brandenburg in Zusammenarbeit mit der Energieagentur Brandenburg (WFBB Energie), dem Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz und dem MIL statt.

Am 15. April fand das inzwischen achte Vernetzungstreffen pandemiebedingt als Videokonferenz statt. Das MIL präsentierte die neue Arbeitshilfe "Kommunale Handlungsmöglichkeiten für den Klimaschutz" und Neuerungen aus der Städtebauförderung. Zum Programm.

Vernetzungstreffen des Energie-, Klima- und Sanierungsmanagements

Mehrmals im Jahr finden Vernetzungstreffen der Energie-, Klima- und Sanierungsmanagerinnen und -manager des Landes Brandenburg in Zusammenarbeit mit der Energieagentur Brandenburg (WFBB Energie), dem Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz und dem MIL statt.

Am 15. April fand das inzwischen achte Vernetzungstreffen pandemiebedingt als Videokonferenz statt. Das MIL präsentierte die neue Arbeitshilfe "Kommunale Handlungsmöglichkeiten für den Klimaschutz" und Neuerungen aus der Städtebauförderung. Zum Programm.

Zu allen Fragen rund um die Antragstellung für ein Energie- oder Klimaschutzkonzept, zur Themenfindung in Sachen Klimaschutz in Ihrer Kommune oder Verständnisfragen wenden Sie sich gerne an die Brandenburger Kontaktstelle für den energetischen Umbau im Quartier (B.B.S.M.).

Zu allen Fragen rund um die Antragstellung für ein Energie- oder Klimaschutzkonzept, zur Themenfindung in Sachen Klimaschutz in Ihrer Kommune oder Verständnisfragen wenden Sie sich gerne an die Brandenburger Kontaktstelle für den energetischen Umbau im Quartier (B.B.S.M.).


Kontakte

Organisation:
Brandenburger Kontaktstelle für den energetischen Umbau im Quartier (B.B.S.M.)
Ansprechpartner:
Titel:
Prof. Dr.
Vorname:
Heike
Nachname:
Liebmann
E-Mail:
kontaktstelle-energie@­bbsm-brandenburg.de
Telefon:
0331 28997-36

Kontakte MIL

Organisation:
Stadtentwicklung
Organisationsname:
Referat 22
Ansprechpartner:
Vorname:
Britta
Nachname:
Bieschke
Telefon:
0331866-8204
Ansprechpartner:
Vorname:
Anne
Nachname:
Wolf-Diederich
Telefon:
0331 866-8336

Veranstaltungen

Gemeinsame Fachtagung MIL und VKU 2022 (genauer Termin steht noch nicht fest)

Datum
bis
Information
Anfang 2022 ist die seit mehreren Jahren bereits etablierte Fachtagung des MIL in Zusammenarbeit mit dem Verband Kommunaler Unternehmen Landesgruppe Berlin-Brandenburg geplant.
Weiterlesen ...

Dritte gemeinsame Fachkonferenz des MIL und des VKU

Datum
Information
In diesem Jahr widmeten sich die 130 Teilnehmenden den Chancen technologischer Innovationen als Beitrag zu einer klimagerechten Stadtentwicklung.
Weiterlesen ...

Workshop "Vision CO2-neutrale Kommune – alternativlos oder unerreichbar?"

Datum
Information
Das MIL und die Kontaktstelle für den energetischen Umbau im Quartier in Potsdam haben diesen Workshop gemeinsam durchgeführt. Ideengeber waren zwei Kommu­nen, die am Programm 100 Prozent Klimaschutz teilnehmen.
Weiterlesen ...