Toolbar-Menü

31.08.2022

| Presseeinladung

Klimareise des „Klimabündnisses Stadtentwicklung“: Minister Beermann informiert sich über die Rekommunalisierung der Wärmeversorgung in Wittstock/Dosse

Im Rahmen des „Klimabündnis Stadtentwicklung“ des Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung (MIL), des BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e. V. und der Landesgruppe Berlin-Brandenburg des Verbands kommunaler Unternehmen e.V. (VKU) macht Bauminister Guido Beermann bei seiner Klimareise durch Brandenburg Station in Wittstock/Dosse.

Bei einem Pressegespräch erläutert Minister Beermann die Ziele und Aktivitäten des Klimabündnisses Stadtentwicklung. Zudem geben Jörg Gehrmann, Bürgermeister der Stadt Wittstock/Dosse und Dr. Hans-Jörg Löther, Geschäftsführer der Gebäude- und Wohnungsverwaltung GmbH Wittstock einen Einblick in die praktische Umsetzung der Wärmewende vor Ort.

 Daneben stehen Ihnen als Gesprächspartner zur Verfügung:

  • Matthias Brauner, Leiter der Landesgeschäftsstelle Potsdam, BBU
  • Julian Büche, Geschäftsführer der Landesgruppe Berlin-Brandenburg, VK

Im Anschluss findet eine Besichtigung des Blockheizkraftwerks statt.

Dazu laden wir Sie herzlich ein:

Termin: 2. September 2022

Zeit:       11:30 Uhr

Ort:        Clara-Zetkin-Str. 7

                16909 Wittstock/Dosse

Ident-Nr
Presseeinladung
Datum
31.08.2022
Ident-Nr
Presseeinladung
Datum
31.08.2022