30.12.2020

| Presseinformation

Landesentwicklungsplan: Ortsteile mit mehr Entwicklungspotenzial

„Grundfunktionale Schwerpunkte“ – hinter dem Begriff verbirgt sich als Planungsauftrag des Landesentwicklungsplans eine Festlegung der funktionsstärksten Ortsteile einer Gemeinde, die eine besonders gute Infrastruktur haben. Seit dem 23. Dezember sind diese Ortsteile für die drei Regionen Havelland-Fläming, Prignitz-Oberhavel und Uckermark-Barnim nun festgelegt und können damit mehr Entwicklungspotential ausschöpfen.

Infrastrukturminister Guido Beermann: „Siedlungsentwicklung und Infrastruktur stehen in einem engen Zusammenhang. Im Hinblick auf Siedlungsstrukturen mit kurzen Wegen ist eine Nachverdichtung oft sinnvoller als mit einer Neuansiedlung in die Breite zu gehen. Die regionalen Planungsgemeinschaften Uckermark-Barnim, Prignitz-Oberhavel und Havelland-Fläming haben in ihren Teilregionalplänen ‚Grundfunktionale Schwerpunkte festgelegt. Die strukturstarken Gemeinden und Ortsteile können damit flexibler und offensiver mit ihrem Wachstum umgehen.“

In Teilregionalplänen sind für die Region Uckermark-Barnim die 13 funktionsstärksten Ortsteile als Grundfunktionale Schwerpunkte festgelegt worden, 31 für die Region Havelland-Fläming und 22 Ortsteile in der Region Prignitz-Oberhavel. Diese Ortsteile weisen bereits heute eine besonders gute Ausstattung mit Einrichtungen und Angeboten der Daseinsvorsorge auf.

Die Gemeinsame Landesplanungsabteilung Berlin-Brandenburg hat die Teilregionalpläne der Regionalen Planungsgemeinschaften (RPG) Uckermark-Barnim, Prignitz-Oberhavel und Havelland-Fläming gemäß § 2 Absatz 4 des Gesetzes zur Regionalplanung und zur Braunkohlen- und Sanierungsplanung (RegBkPlG) genehmigt. Damit setzen die RPG einen Planungsauftrag des Landesentwicklungsplanes Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg (LEP HR) um. Demzufolge können nun in den jeweiligen Ortsteilen zusätzliche Flächen für die Wohnsiedlungsnutzung und für die Ansiedlung von großflächigem Einzelhandel bereitgestellt werden.

Weitere Informationen zu den „Grundfunktionalen Schwerpunkten“ auf der Webseite der Gemeinsamen Landesplanung: https://gl.berlin-brandenburg.de/regionalplanung/regionalplaene/grundfunktionale-schwerpunkte/

Ident-Nr
Presseinformation
Datum
30.12.2020
Verantwortlich
Katharina Burkardt , pressestelle@­mil.brandenburg.de
Ident-Nr
Presseinformation
Datum
30.12.2020
Verantwortlich
Katharina Burkardt , pressestelle@­mil.brandenburg.de