07.02.2020Wohnen in Brandenburg: Bilanz und Ausblick

Presseeinladung

  • Termin: 14. Februar 2020
  • Zeit: 10.00 Uhr      
  • Ort: Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung, Henning-von-Tresckow-Straße 2-8, Raum 321, 14467 Potsdam

Der Wohnungsmarkt im Land Brandenburg steht vor den Herausforderungen des demografischen Wandels. Die Menschen sollen gerne im Land leben und das Wohnen soll bezahlbar bleiben. Dafür hat Brandenburg mit dem neuen Wohnraumförderungsgesetz 2019 die Rahmenbedingungen geschaffen.

Bauminister Guido Beermann zieht eine Bilanz der Wohnraumförderung im vergangen Jahr und informiert über die Ziele.

Schwerpunkte der Pressekonferenz:

  • Landeswohnraumfördergesetz 2019
  • Ergebnisse der Wohnraumförderung
  • Ausblick auf 2020 und die folgenden Jahre

Wir würden uns freuen, wenn Sie bei dem Termin dabei sind. Anmeldungen bis zum 12. Februar an jeanette.troeger@mil.brandenburg.de erwünscht.

Auswahl

Jahr
Rubrik


Kontakt

Referat Presse, Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin
Katharina Burkardt
E-Mail:
pressestelle@mil.brandenburg.de
Tel.: 0331-866 8006
Fax: 0331-866 8358


Terminvorschau

  • Terminvorschau 
    Minister Guido Beermann
    Staatssekretär Rainer Genilke