Newsletter vom 22.07.2019

Liebe Leserin, lieber Leser

mit unserem Newsletter erhalten Sie aktuelle Informationen aus dem Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung (MIL). Wir bedanken uns für Ihr Interesse.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Internetredaktion

Termine

9. August 2019: Ausstellungseröffnung „Innovativ bauen.."


© DIBt
Unter dem Motto: „Innovativ bauen: Für Sicherheit. Für morgen. Für Sie“ präsentiert sich das Deutsche Institut für Bautechnik in Potsdam. Infrastrukturministerin Kathrin Schneider, Umweltminister Jörg Vogelsänger und der Präsident des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt) Gerhard Breitschaft laden zur Vernissage am 9. August um 11 Uhr ins Foyer des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft ein. weiter

23. August 2019: Denkmal des Monats


© Regio Nord GmbH
Am 23. August lädt die brandenburgische Arbeitsgemeinschaft der Städte mit historischen Stadtkernen zur Auszeichnungsveranstaltung nach Gransee ein. Im Mittelpunkt steht das sanierte, stadtbildprägende Ruppiner Eingangs-/Tor aus dem 15. Jahrhundert, das an diesem Tag zum „Denkmal des Monats“ gekürt wird. weiter

Planen & Bauen

Infrastrukturfolgekostenschätzer 6.0 - Was kostet Bauen?


© MIL, Gutsche
Ab sofort steht die weiterentwickelte Version 6.0 des bewährten gebührenfreien Folgekostenschätzers zur Verfügung. Mit dem neuen Programm besteht jetzt u. a. auch die Möglichkeit ökologische Ausgleichsmaßnahmen oder
den kommunalen Flächenerwerb für öffentliche Flächen zu berechnen.
weiter

Wohnen

Wohnungsschlüsselübergabe in Teltow


© MIL, K.-E. Bornemann
Bereits ein Jahr nach der Grundsteinlegung für den Neubau von 20 Wohnungen in der Teltower Altstadt konnten am 12. Juli 2019 den ersten Mieterinnen und Mietern im Beisein von Baustaatssekretärin Ines Jesse die Wohnungsschlüssel übergeben werden. 15 Wohnungen sind mietpreis- und belegungsgebunden und stehen Haushalten mit niedrigem und mittlerem Einkommen zur Verfügung weiter

Impressum

Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung
vertreten durch Ministerin Kathrin Schneider
Henning-von-Tresckow-Straße 2 - 8
D - 14467 Potsdam

Verantwortlich für den Inhalt:
Steffen Streu, Referat MB 2 – Presse, Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0331 866-8006
Fax.: 0331 866-8358
E‑Mail: oeffentlichkeitsarbeit@mil.brandenburg.de