Newsletter vom 29.07.2016

Liebe Leserin, lieber Leser

mit unserem Newsletter erhalten Sie aktuelle Informationen aus dem Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung (MIL). Wir bedanken uns für Ihr Interesse.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Internetredaktion

Ministerium

Land und Kommunen im Gespräch


© Hans-Martin Klütz
Die Durchführung von „Regionaldialogen“ hat sich in der Vergangenheit als erfolgreiches Format für den fachlichen Diskurs zwischen Ministerium, den Trägern der Regionalplanung und kommunalen Verwaltungen bewährt. Deshalb wird das Ministerium im September den Entwurf der Mobilitätsstrategie, den Entwurf des Landesentwicklungsplans und den der Stadtentwicklungsstrategie zur Diskussion stellen. Die jeweils auf einander Bezug nehmenden Vorhaben werden gemeinsam an drei Terminen vorgestellt. weiter

Landesplanung

Untersuchungsrahmen für Erdgasfernleitung EUGAL festgelegt


© GL
Die Gemeinsame Landesplanungsabteilung Berlin-Brandenburg (GL) hat den Untersuchungsrahmen für die geplante Erdgasfernleitung EUGAL festgelegt. Einzelheiten dazu sind jetzt im Internet veröffentlicht worden. Das Unternehmen Gascade Gastransport GmbH, das den Bau der Leitung plant, erarbeitet nun gemäß den Vorgaben aus der GL, die Unterlagen für das Raumordnungsverfahren. weiter

Stadtentwicklung

MIL unterstützt Auslobung des BDA-Preises 2016


© MIL
Gegenstand des vom Brandenburger Landesverband des Bundes Deutscher Architekten ausgelobten Preises für Bauherren und Planer sind im Land Brandenburg realisierte Werke der Architektur, des Ingenieurbaus, des Städtebaus und der Landschaftsgestaltung. Das Bauministerium unterstützt die Durchführung des BDA-Preises 2016 mit einem Sachkostenzuschuss. Die Abgabefrist endet am 16. September 2016. weiter

Architekturwettbewerb für Schulneubau in Potsdam entschieden


© SEHW Architektur Berlin
Der Wettbewerbsgewinner für den Schulneubau im denkmalgeschützten Ensemble der Roten Kaserne im Entwicklungsbereich des Bornstedter Feldes in Potsdam steht fest. Der Siegerentwurf des Büro SEHW Architektur Berlin überzeugt durch eine gelungene und behutsame Integration des Neubauvorhabens in die bereits bestehenden städtebaulichen Strukturen. Die Wettbewerbsergebnisse werden vom 14. bis 22. September 2016, in der Aula des Helmholtz-Gymnasiums in Potsdam ausgestellt. weiter

Verkehr

Entlastung für Mühlberger Zentrum


© MIL
Verkehrsministerin Kathrin Schneider hat heute den ersten Spatenstich für die Verlegung der Landesstraße 67 aus dem Zentrum in Mühlberg gesetzt. weiter

Mit dem Ferienticket mobil durch den Sommer


© VBB
Endlich Sommerferien. Geh auf Fahrt mit dem Ferienticket 2016! Alle Schülerinnen und Schüler sind mit dem Schülerferienticket im gesamten VBB-Verbundgebiet Berlin und Brandenburg mit Bahn und Bus in den Sommerferien mobil. Ob zu den Badeseen nach Brandenburg oder zu den Freizeitparks nach Berlin, Kino, Shoppen, Party und vieles mehr. Mit dem Ticket stehen unendlich viele Möglichkeiten zur Verfügung. weiter

Impressum

Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung
vertreten durch Ministerin Kathrin Schneider
Henning-von-Tresckow-Straße 2 - 8
D - 14467 Potsdam

Verantwortlich für den Inhalt:
Steffen Streu, Referat MB 2 – Presse, Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0331 866-8006
Fax.: 0331 866-8358
E‑Mail: oeffentlichkeitsarbeit@mil.brandenburg.de