Newsletter vom 29.12.2015

Liebe Leserin, lieber Leser

mit unserem Newsletter erhalten Sie aktuelle Informationen aus dem Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung (MIL). Wir bedanken uns für Ihr Interesse.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Internetredaktion

Ministerium

Neue Ausgabe "MIL AKTUELL" erschienen


© MIL
Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung ist vor gut einem Jahr unter neuer Leitung mit einem umfangreichen Arbeitsprogramm gestartet. MIL AKTUELL 2015 vermittelt einen Überblick über das, was das Ministerium und sein Geschäftsbereich in den kommenden Jahren umsetzen will. weiter

Planen & Bauen

Architektengesetz wurde beschlossen


© MIL
In seiner Sitzung am 16. Dezember 2015 hat der brandenburgische Landtag ein neues Architektengesetz beschlossen. Mit der Verkündung im Gesetz- und Verordnungsblatt Anfang 2016 wird das Gesetz in Kraft treten. Das bisher geltende Landesgesetz musste aufgrund teilweise umfangreicher Anpassungsbedarfe an geänderte Vorgaben der EU- und der Bundesebene ersetzt werden. weiter

BauGB-Novelle: Flüchtlingsunterbringung


© MIL, Beck-Verlag
Die Fachkommission Städtebau hat am 15. Dezember 2015 Hinweise zur bauplanungsrechtlichen Beurteilung von Standorten für Unterkünfte von Flüchtlingen und Asylbegehrenden in den verschiedenen Gebietskulissen beschlossen. weiter

Raumbeobachtung

Kreisprofile 2015 veröffentlicht


© LBV
Alle 14 Brandenburger Landkreise und die vier kreisfreien Städte werden in den Kreisprofilen steckbriefartig vorgestellt. Ob Straßennetzdichte, Pendlerverflechtungen oder Wohnfläche je Einwohner – diese und weitere Indikatoren sind aussagekräftig, wenn es darum geht, Entwicklungsrichtungen und -trends auf Kreisebene aufzuzeigen. Seit Mitte der 2000er Jahre werden die Kreisprofile regelmäßig vom Landesamt für Bauen und Verkehr vorgelegt. weiter

Stadtentwicklung

Planungswettbewerb für weitere Wohnanlage auf Potsdams Bornstedter Feld ist entschieden


© Thomas Müller Ivan Reimann
Das Berliner Architekturbüro Thomas Müller Ivan Reimann hat gemäß Juryentscheid den Siegerentwurf für die geplante Potsdamer Wohnanlage in der Georg-Hermann-Allee eingereicht und den Wettbewerb im Zusammenwirken mit Weidinger Landschaftsarchitekten für sich entschieden. weiter

Neue Oderbrücken für Küstrin


© Schüßler-Plan/Knights Architects
Unterstützt durch die Bundesingenieurkammer hat die Deutsche Bahn AG einen interdisziplinären Planungswettbewerb ausgelobt. Jetzt wurde der Wettbewerbssieger für die beiden neuen Küstriner Oderbrücken ermittelt. 2018 soll mit dem Bau des aktuell größten Brückenbauprojekts des Landes Brandenburg begonnen werden. weiter

Verkehr

Erster Abschnitt der A 14 in der Prignitz freigegeben


© MIL
In der Prignitz ist der erste Brandenburger Abschnitt der neuen A 14 (Magdeburg-Schwerin) für den Verkehr freigegeben worden. Verkehrsstaatssekretärin Katrin Lange hat am 21. Dezember 2015 das erste Teilstück feierlich eröffnet. weiter

Verkehrssicher auf dem Rad und zu Fuß


© MIL
Viele Menschen haben als Flüchtlinge in 2015 unser Land erreicht. Damit sich jeder von ihnen im Straßenverkehr sicher bewegen kann, möchten wir auf einen Flyer aufmerksam machen, der die wichtigsten Verkehrsregeln in mehreren Sprachen und Bildsprache erklärt. weiter

Wohnen

Wohnungspolitischer Kompass 2015 liegt vor


© microsoft
Wie entwickeln sich Haushaltsgrößen und was bedeutet das für den Wohnungsmarkt? Antworten darauf gibt der „Wohnungspolitische Kompass 2015“, der als ein Instrument zur passgenauen Gestaltung der Wohnungspolitik durch die Firma REGIOKONTEXT im Auftrag des MIL erarbeitet wurde. weiter

Impressum

Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung
vertreten durch Ministerin Kathrin Schneider
Henning-von-Tresckow-Straße 2 - 8
D - 14467 Potsdam

Verantwortlich für den Inhalt:
Steffen Streu, Referat MB 2 – Presse, Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0331 866-8006
Fax.: 0331 866-8358
E‑Mail: oeffentlichkeitsarbeit@mil.brandenburg.de