Newsletter vom 20.02.2013

Liebe Leserin, lieber Leser

mit unserem Newsletter erhalten Sie aktuelle Informationen aus dem Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung (MIL). Wir bedanken uns für Ihr Interesse.
Mit freundlichen Grüßen
Ihre Internetredaktion

Ministerium

MIL-Internetauftritt jetzt mit mehr Informationen zum Thema Bürgerbeteiligung


© DSK
Das MIL hat sein Internetangebot um Bausteine zum Thema Bürgerbeteiligung erweitert. Damit können Bürgerinnen und Bürger, Initiativen sowie Interessengruppen auf Informationen und Hilfestellungen sowie Praxisbeispiele zurückgreifen. Diese können auch für lokale Akteure aus Politik und Verwaltung hilfreich sein. weiter

ELER-Projekt des Monats Februar - Neue Demenz-Wohngemeinschaft

Das ELER-Projekt des Monats Februar zeigt wie eine Familie mit Kreativität und hoher Eigenleistung ein integratives Mehrgenerationenprojekt für junge Familien und Senioren in ländlicher Umgebung geschaffen hat. Gleichzeitig sind noch 31 Arbeitsplätze inmitten des Oder-Spree-Seengebietes entstanden. Als einer der letzten Bausteine wurde eine zweite Wohngemeinschaft für acht an Demenz erkrankte Menschen realisiert. Durch ein bedarfsorientiertes Gesamtkonzept konnten alle Gebäude der ehemaligen Oberförsterei eingebunden und entwickelt werden. weiter

Stadtentwicklung

Städtebauförderung kann fortgesetzt werden

Bund und Land haben eine Verwaltungsvereinbarung zur Städtebauförderung 2013 geschlossen. Danach stellt der Bund 32,7 Mio. Euro für das laufende Haushaltsjahr zur Förderung städtebaulicher Maßnahmen bereit, die in gleicher Höhe aus Mitteln des brandenburgischen Haushalts kofinanziert werden. weiter

Verkehr

Neuer Leitfaden "Schul- und Spielwegsicherheit" veröffentlicht


© IVS Institut für Verkehrssicherheit gGmbH
Verkehrsminister Jörg Vogelsänger und das Forum Verkehrssicherheit haben den neuen Leitfaden zur Schul- und Spielwegsicherheit für Lehrkräfte, Eltern sowie Erzieherinnen und Erzieher vorgestellt. Dieser bietet neben sinnvollen Tipps für eine altersgerechte Verkehrserziehung und Mobilitätsbildung von der Grundschule bis zur Sekundarstufe II auch konkrete Vorschläge für die Beseitigung von optischen und baulichen Defiziten in der Verkehrssicherheit von Straßen an. weiter

Nachdruck des Leitfadens für Anliegerstraßen - Ausgabe 2012


© Gemeinde Birkenwerder
Im letzten Jahr wurde der „Gemeindestraßen-Leitfaden Brandenburg“ als Arbeitshilfe zur Realisierung kommunaler Straßenbauprojekte – auch mit bürgerschaftlichem Engagement – überarbeitet und veröffentlicht. Wegen der großen Nachfrage wurde jetzt ein Nachdruck der Broschüren veranlasst. Dabei wurde inhaltlich auch das neueste technische Regelwerk des Straßenbaus berücksichtigt. weiter

Impressum

Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung
vertreten durch Ministerin Kathrin Schneider
Henning-von-Tresckow-Straße 2 - 8
D - 14467 Potsdam

Verantwortlich für den Inhalt:
Steffen Streu, Referat MB 2 – Presse, Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0331 866-8006
Fax.: 0331 866-8358
E‑Mail: oeffentlichkeitsarbeit@mil.brandenburg.de