Download-Details: Bauvorlagenverordnung

Der Bauantrag oder die Bauanzeige ist mit den erforderlichen Bauvorlagen in
mindestens dreifacher Ausfertigung bei der zuständigen unteren Bauaufsichtsbehörde
einzureichen. Für jede Behörde, deren Entscheidung in der Baugenehmigung
eingeschlossen ist, sind eine weitere Ausfertigung sowie die für die Entscheidung
dieser Behörde erforderlichen besonderen Bauvorlagen beizufügen.

Dateigröße
164.3 KB
Download
BbgBauVorlVO-geändert mit Artikelgesetz GVBl. I Nr. 22 -Lesefassung- rot markiert.pdf
Vorschau
Vorschau: BbgBauVorlVO-geändert mit Artikelgesetz GVBl. I Nr. 22 -Lesefassung- rot markiert.pdf

Suche

Suchbegriff
Rubrik