Toolbar-Menü
Hauptmenü

100 Euro Kinderfreizeitbonus

Im Rahmen des Aktionsprogramms „Aufholen nach Corona 2021/2022" erhalten Kinder und Jugendliche aus bedürftigen Familien bzw. Familien mit geringem Einkommen, auch Wohngeld-Haushalte, die im August 2021 Leistungen beziehen, einmalig 100 Euro. Der Kinderfreizeitbonus soll ermöglichen, Angebote zur Freizeitgestaltung in den Ferien wahrzunehmen.

Die Auszahlung erfolgt durch die Familienkassen. Dabei handelt es sich um eine Einmalzahlung ab August 2021.

Familien, die Wohngeld und gleichzeitig Kinderzuschlag beziehen, erhalten den Kinderfreizeitbonus automatisch, ohne Antrag.

Familien, die Wohngeld ohne Kinderzuschlag erhalten, wird die Leistung erst nach Antrag mit Nachweisen gewährt.

Der Antrag ist ab 1. Juli 2021 auf der Internetseite der Familienkasse abrufbar. Dort finden Sie auch weitere allgemeine Informationen rund um das Thema Kinderfreizeitbonus. Neu ist,  dass der ausgefüllte und unterschriebene Antrag an die eMail-Adresse Kinderfreizeitbonus@arbeitsagentur.de geschickt werden kann.

Für allgemeine Fragen zum Kinderfreizeitbonus steht eine gebührenfreie Service-Hotline unter der Telefonnummer 0800 4 5555 43 zur Verfügung.

Im Rahmen des Aktionsprogramms „Aufholen nach Corona 2021/2022" erhalten Kinder und Jugendliche aus bedürftigen Familien bzw. Familien mit geringem Einkommen, auch Wohngeld-Haushalte, die im August 2021 Leistungen beziehen, einmalig 100 Euro. Der Kinderfreizeitbonus soll ermöglichen, Angebote zur Freizeitgestaltung in den Ferien wahrzunehmen.

Die Auszahlung erfolgt durch die Familienkassen. Dabei handelt es sich um eine Einmalzahlung ab August 2021.

Familien, die Wohngeld und gleichzeitig Kinderzuschlag beziehen, erhalten den Kinderfreizeitbonus automatisch, ohne Antrag.

Familien, die Wohngeld ohne Kinderzuschlag erhalten, wird die Leistung erst nach Antrag mit Nachweisen gewährt.

Der Antrag ist ab 1. Juli 2021 auf der Internetseite der Familienkasse abrufbar. Dort finden Sie auch weitere allgemeine Informationen rund um das Thema Kinderfreizeitbonus. Neu ist,  dass der ausgefüllte und unterschriebene Antrag an die eMail-Adresse Kinderfreizeitbonus@arbeitsagentur.de geschickt werden kann.

Für allgemeine Fragen zum Kinderfreizeitbonus steht eine gebührenfreie Service-Hotline unter der Telefonnummer 0800 4 5555 43 zur Verfügung.


Download