Toolbar-Menü
Hauptmenü

Baukulturinitiative Brandenburg

Die Koorperationsvereinbarung wird von der Ministerin Kathrin Schneider unterzeichnet.
© MIL

Am 6. Mai 2019 begründeten die Brandenburgische Architektenkammer, die Brandenburgische Ingenieurkammer und das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung (MIL) die Baukulturinitiative Brandenburg – so können die drei Partner landesweit mit vereinten Kräften für die Baukultur eintreten.

Die Koorperationsvereinbarung wird von der Ministerin Kathrin Schneider unterzeichnet.
© MIL

Am 6. Mai 2019 begründeten die Brandenburgische Architektenkammer, die Brandenburgische Ingenieurkammer und das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung (MIL) die Baukulturinitiative Brandenburg – so können die drei Partner landesweit mit vereinten Kräften für die Baukultur eintreten.

Baukultur in der Öffentlichkeit

Um das Thema Baukultur noch intensiver im öffentlichen Bewusstsein zu verankern, richtet die Baukulturinitiative Brandenburg Fachtagungen und Veranstaltungen aus, führt Projekte durch, unterstützt Netzwerke und entwickelt Handlungsempfehlungen.

Rege Beziehungen unterhält die Baukulturinitiative Brandenburg zu der in Potsdam ansässigen Bundesstiftung Baukultur, welche in der Startphase inhaltlich und organisatorisch unterstützt. Gleichzeitig vermittelt die Bundesstiftung Baukultur Anregungen und Erkenntnisse aus ganz Deutschland und tranportiert brandenburgische Belange bundesweit.

Seit dem 18. Februar 2020 unterstützt der Förderverein Baukultur Brandenburg mit Partnern aus Wirtschaft, Politik und Kommunen die Baukulturinitiative Brandenburg.

Um das Thema Baukultur noch intensiver im öffentlichen Bewusstsein zu verankern, richtet die Baukulturinitiative Brandenburg Fachtagungen und Veranstaltungen aus, führt Projekte durch, unterstützt Netzwerke und entwickelt Handlungsempfehlungen.

Rege Beziehungen unterhält die Baukulturinitiative Brandenburg zu der in Potsdam ansässigen Bundesstiftung Baukultur, welche in der Startphase inhaltlich und organisatorisch unterstützt. Gleichzeitig vermittelt die Bundesstiftung Baukultur Anregungen und Erkenntnisse aus ganz Deutschland und tranportiert brandenburgische Belange bundesweit.

Seit dem 18. Februar 2020 unterstützt der Förderverein Baukultur Brandenburg mit Partnern aus Wirtschaft, Politik und Kommunen die Baukulturinitiative Brandenburg.


Weitere Informationen

Downloads