MIL Pressemitteilungen Rubrik Verkehr und Mobilitaet de Dialogprozess mit dem Ziel der Erarbeitung eines neuen Mobilitätsgesetzes hat begonnen | PM-Nr.: Presseinformation https://mil.brandenburg.de/mil/de/presse/detail/~27-10-2021-steuerungsgruppe-verkehrswende-brandenburg {5E19333D-4ABD-2846-BCDD-5EABE098758B} Presseübersicht
Mobilität & Verkehr
PressRoom (Bild nötig)
Startseite (Bild nötig)
Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung MIL ]]>Heute fiel der Startschuss für den Dialogprozess zwischen Vertreterinnen und Vertretern der Volksinitiative „Verkehrswende Brandenburg jetzt“ und der Landesregierung unter Federführung des Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung (MIL). Ziel ist es, ein den Erfordernissen des Flächenlandes Brandenburgs entsprechendes Mobilitätsgesetz zu erarbeiten. Das möchte auch der Brandenburgische Landtag. Beide Seiten sind zuversichtlich, eine Einigung im Sinne einer klimafreundlichen Mobilität der Zukunft erzielen zu können. Wed, 27 Oct 2021 00:00:00 +0200
Brandenburg fördert weitere P+R-Anlagen am Bahnhof Lübben | PM-Nr.: Presseinformation https://mil.brandenburg.de/mil/de/presse/detail/~21-10-2021-zwb-bahnhof-luebben {006753A8-7EA4-23C4-5343-CC8346EB74BE} Presseübersicht
Mobilität & Verkehr
PressRoom (Bild nötig)
Startseite (Bild nötig)
Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung MIL ]]>Infrastrukturminister Guido Beermann hat heute der Stadt Lübben (Spreewald)/Lubin (Błota) einen Zuwendungsbescheid in Höhe von rund 2,4 Millionen Euro aus EFRE-Fördermitteln für die Aufwertung des historischen Bahnhofs übergeben. Geplant ist der Bau weiterer B&R-Anlagen und P&R-Anlagen an der Westseite. Die Ostseite soll eine barrierefreie Toilettenanlage und Überdachungen erhalten. Thu, 21 Oct 2021 00:00:00 +0200
Beermann übergibt Förderbescheid für mehr Barrierefreiheit am Bahnhof Erkner | PM-Nr.: Presseinformation https://mil.brandenburg.de/mil/de/presse/detail/~19-10-2021-uebergabe-foerderbescheid-bahnhof-erkner {0E53DEA6-617D-4B18-85C1-02F090FCD6BF} Presseübersicht
PressRoom (Bild nötig)
Startseite (Bild nötig)
Bahnen und Busse
Mobilität & Verkehr
Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung MIL ]]>Verkehrsminister Guido Beermann hat heute in Erkner einen Förderbescheid für die Erweiterung der Fahrradabstellanlagen (B&R) und barrierefreie Zugänge zu den Regional- und S-Bahnsteigen übergeben. Das Land bewilligt für das Projekt rund 730.000 Euro. Tue, 19 Oct 2021 00:00:00 +0200
Fünf-Zoll-Modellbahn mit Lottomitteln gefördert | PM-Nr.: Presseinformation https://mil.brandenburg.de/mil/de/presse/detail/~14-10-2021-minimodellbahn-neupetershain {CE4CACBA-2F53-5D43-DB34-7BE315ED17D0} Presseübersicht
Mobilität & Verkehr
Bahnen und Busse
Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung MIL ]]>Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung fördert den Modellbahn-, Modellbau- und Puppenvereins Neupetershain e. V. mit rund 8.500 Euro aus der Konzessionsabgabe Lotto des Landes Brandenburg für den Streckenausbau der 5-Zoll-Minibahn „Jugend und Technik“ unterstützt. Infrastrukturstaatssekretär Rainer Genilke informierte sich bei einem Besuch über das Projekt. Thu, 14 Oct 2021 00:00:00 +0200
Hauptstadtregion präsentiert sich auf ITS Weltkongress | PM-Nr.: Presseinformation https://mil.brandenburg.de/mil/de/presse/detail/~12-10-2021-hauptstadtregion-praesentiert-sich-auf-dem-its-weltkongress {9AD093B8-3333-176E-12CE-9FFB087D75A7} Schiffs- und Güterverkehr
Mobilität & Verkehr
Presseübersicht
PressRoom (Bild nötig)
Startseite (Bild nötig)
Luftverkehr
Digitalisierung
Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung MIL ]]>Auf dem diesjährigen ITS Weltkongress vom 11. bis 15. Oktober 2021 in Hamburg sind die Länder Brandenburg und Berlin mit einem gemeinsamen Stand vertreten. Einen praktischen Einblick in innovative Mobilitätslösungen aus der Hauptstadtregion bieten dort Projektbeispiele aus den Bereichen digitale Binnenschifffahrt, Auslastungserfassung im ÖPNV, autonomes Fahren, intelligente Drohnen und Lösungen zu alternativen Antrieben. Tue, 12 Oct 2021 00:00:00 +0200
Brandenburgs Straßenwärter-Nachwuchs freigesprochen | PM-Nr.: Presseinformation https://mil.brandenburg.de/mil/de/presse/detail/~28-09-2021-brandenburgs-strassenwaerter-nachwuchs-freigesprochen {D3DAC46B-9FF3-66EB-981D-29B0F2D6FC03} Presseübersicht
Straßenbau und -verkehr
PressRoom (Bild nötig)
Startseite (Bild nötig)
Mobilität & Verkehr
Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung MIL ]]>Im Rahmen einer Feierstunde im Familiengarten Eberswalde überreichten Verkehrsminister Guido Beermann und Frank Nürnberger, Vorstand Zentrale Dienste des Landesbetrieb Straßenwesen 22 angehenden Straßenwärterinnen und Straßenwärtern ihre Ausbildungszeugnisse. Beermann gratulierte in seiner Ansprache zum bestandenen Abschluss und hob die Bedeutung des Berufs für den Bau, Betrieb und die Erhaltung der Straßen in Brandenburg hervor. Tue, 28 Sep 2021 00:00:00 +0200