Hauptmenü

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine … 

Referententätigkeit (w/m/d)

im Referat 20 „Grundsatz, Recht, Wohngeld“ 

im Rahmen einer Vollzeitbeschäftigung.


Die Position ist sachgrundlos befristet gemäß § 14 Abs. 2 TzBfG für die Dauer von 2 Jahren.


Ihr Aufgabengebiet…
 

  • Er- und Bearbeiten des Wirtschaftsplans des Wohnungsbauvermögens gem. § 26 LHO
  • Bearbeiten von grundsätzlichen EU-Angelegenheiten
  • Bearbeitung von Teilfragen der Fachaufsicht über die ILB als Treuhänderin des Landeswohnungsbauvermögens (LWV) sowie der Fachaufsicht über die ILB als Geschäftsbesorgerin in haushaltsrechtlichen Angelegenheiten
  • Mitarbeit im Risikomanagement bei Förderengagements des sozialen Wohnungsbaus gegenüber der ILB als Geschäftsbesorgerin
  • Entwicklung von Instrumenten und Mitarbeit an Strategien zur erweiterten und vorausschauenden Risikobetrachtung im Vorfeld von Leistungsstörungen
  • Umsetzung von § 2 b Umsatzsteuergesetz (UStG) in der Abteilung 2 

Was Sie mitbringen … 

  • ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (akkreditierter Master/universitäres Diplom) in der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbar
  • Kenntnisse des Haushaltsrechts des Bundes und des Landes
  • Kenntnisse der wohnungspolitischen Rahmenbedingungen und Erfordernisse im Land Brandenburg
  • ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit zur erfolgreichen methodischen Führung von Besprechungen und Verhandlungen, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft und Leistungswillen; Teamfähigkeit
  • Anwenderkenntnisse der erforderlichen gängigen EDV-Programme 

Was wir uns darüber hinaus wünschen … 

  • volkswirtschaftliche, betriebswirtschaftliche und insbesondere wohnungswirtschaftliche Kenntnisse
  • Kenntnisse der europäischen Rechtsvorschriften und Grundlagenrecht, Verträge, EU-Strukturfondsverordnungen und Durchführungsbestimmungen
  • Kenntnisse auf dem Gebiet des Unternehmens- sowie Gesellschaftsrechts
  • langjährige Erfahrungen in der Verwaltungspraxis

Den vollständigen Ausschreibungstext entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Download.

Ref 02-20-2021 extern.pdf (application/pdf 420.1 KB)

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für eine … 

Referententätigkeit (w/m/d)

im Referat 20 „Grundsatz, Recht, Wohngeld“ 

im Rahmen einer Vollzeitbeschäftigung.


Die Position ist sachgrundlos befristet gemäß § 14 Abs. 2 TzBfG für die Dauer von 2 Jahren.


Ihr Aufgabengebiet…
 

  • Er- und Bearbeiten des Wirtschaftsplans des Wohnungsbauvermögens gem. § 26 LHO
  • Bearbeiten von grundsätzlichen EU-Angelegenheiten
  • Bearbeitung von Teilfragen der Fachaufsicht über die ILB als Treuhänderin des Landeswohnungsbauvermögens (LWV) sowie der Fachaufsicht über die ILB als Geschäftsbesorgerin in haushaltsrechtlichen Angelegenheiten
  • Mitarbeit im Risikomanagement bei Förderengagements des sozialen Wohnungsbaus gegenüber der ILB als Geschäftsbesorgerin
  • Entwicklung von Instrumenten und Mitarbeit an Strategien zur erweiterten und vorausschauenden Risikobetrachtung im Vorfeld von Leistungsstörungen
  • Umsetzung von § 2 b Umsatzsteuergesetz (UStG) in der Abteilung 2 

Was Sie mitbringen … 

  • ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (akkreditierter Master/universitäres Diplom) in der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbar
  • Kenntnisse des Haushaltsrechts des Bundes und des Landes
  • Kenntnisse der wohnungspolitischen Rahmenbedingungen und Erfordernisse im Land Brandenburg
  • ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit zur erfolgreichen methodischen Führung von Besprechungen und Verhandlungen, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft und Leistungswillen; Teamfähigkeit
  • Anwenderkenntnisse der erforderlichen gängigen EDV-Programme 

Was wir uns darüber hinaus wünschen … 

  • volkswirtschaftliche, betriebswirtschaftliche und insbesondere wohnungswirtschaftliche Kenntnisse
  • Kenntnisse der europäischen Rechtsvorschriften und Grundlagenrecht, Verträge, EU-Strukturfondsverordnungen und Durchführungsbestimmungen
  • Kenntnisse auf dem Gebiet des Unternehmens- sowie Gesellschaftsrechts
  • langjährige Erfahrungen in der Verwaltungspraxis

Den vollständigen Ausschreibungstext entnehmen Sie bitte dem nachfolgenden Download.

Ref 02-20-2021 extern.pdf (application/pdf 420.1 KB)