ZeBra-Theatertour 2019 zur Verkehrssicherheit gestartet

© Birgit Schuster
Am 2. Dezember 2019 startete in der Grundschule Jeserig in Groß Kreutz (Potsdam-Mittelmark) die diesjährige ZeBra-Theatertour der Verkehrssicherheitskampagne "Lieber sicher. Lieber leben.". Mit dabei war Verkehrsminister Guido Beermann. Die mehr als 100 Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 3 sahen das Theaterstück "ZeBra wird Zirkusdirektor". weiter

Antrittsbesuch in Hoppegarten beim LBV und LS

Infrastrukturentwicklung ©Jeanette Tröger
Minister Beermann und Staatssekretär Genilke besuchen das Landesamt für Bauen und Verkehr (LBV) und den Landesbetrieb Straßenwesen (LS) in Hoppegarten, um sich über deren Arbeit zu informieren. Beide Einrichtungen gehören zum Geschäftsbereich des MIL und setzen die Fachaufgaben des Ministeriums um. weiter

Verkehr

05.12.2019 Schutz(B)engel auf Tour: Himmlische Botschafter besuchen Weihnachtsmärkte im Land Brandenburg

Pressemitteilung

Die Schutz(B)engel der Verkehrssicherheitskampagne „Lieber sicher. Lieber leben.“ des Landes Brandenburg sind im Dezember auf den Weihnachtsmärkten in Altlandsberg, Prenzlau und Lychen im Einsatz, um die Besucher insbesondere über die Gefahren von Alkohol am Steuer aufzuklären. weiter

03.12.2019 Staatssekretär Rainer Genilke eröffnet Kinosymposium „bunt statt blau – Kunst gegen Komasaufen“ über das Rauschtrinken

Pressemitteilung

Alkoholmissbrauch unter Kindern und Jugendlichen ist auch in Brandenburg seit Jahren ein schwerwiegendes Problem. Die DAK-Gesundheit sucht nun in Kooperation mit dem Brandenburger Verkehrsministerium den Dialog mit Jugendlichen aus Brandenburg an der Havel. Der Brandenburger Staatssekretär im Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung Rainer Genilke und Anke Grubitz, Leiterin der Landesvertretung der DAK-Gesundheit in Brandenburg eröffnen heute eine Veranstaltung zum Thema. weiter

Stadtentwicklung, Bauen

27.11.2019 XPlanung für die kommunale Praxis

Staatssekretär Rainer Genilke bei Konferenz in Potsdam

XPlanung ist ein einheitlicher IT-Austauschstandard, der es den Beteiligten an Bau- oder Planungsprozessen ermöglicht auf Planungsdaten zuzugreifen. XPlanung unterstützt den verlustfreien Austausch von Plänen sowie die internetgestütze Bereitstellung. weiter

In der dunklen Jahreszeit besser gesehen werden

Kleine Künstler geehrt: Beste Plakate im Schulwettbewerb „Sichtbar in der Dunkelheit“ prämiert

Tag der Sichtbarkeit © IFK e.V.
Kleine Künstler geehrt: Beste Plakate im Schulwettbewerb „Sichtbar in der Dunkelheit“ prämiert. Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1 bis 3 waren aufgerufen, Ideen zu entwerfen, wie sie in der dunklen Jahreszeit für Autofahrer besser sichtbar werden. 48 Klassen aus 30 Brandenburger Schulen und einem Hort haben sich am Wettbewerb beteiligt und ließen ihrer Kreativität freien Lauf. weiter

Aufruf - Investitionspakt "Soziale Integration im Quartier" 2020

Ausschnitt vom Titelblatt der Broschüre zum Bund-Länder-Programm SIQ © empirica AG
Das MIL ruft Brandenburger Kommunen auf, sich am Förderprogramm „Soziale Integration im Quartier“ zu beteiligen. Die Stärkung des nachbarschaftlichen Zusammenhalts sowie die Teilhabe am öffentlichen Leben kann die Lebensqualität in den Quartieren spürbar verbessern. Die Quartiere werden dadurch attraktiver. Die Antragsfrist endet am 8. Februar 2020. weiter

CityOffensive Südbrandenburg: Klein- und Mittelstädte haben die Nase vorn

© IHK Cottbus
Im Rahmen der CityOffensive Brandenburg waren Vereine, Initiativen und Kommunen aufgefordert, ihre Wettbewerbsbeiträge und Ideen zur Steigerung der Attraktivität und Stärkung der Innenstädte einzureichen. Die Ergebnisse können sich sehen lassen. weiter