Spatenstich für den Neubau der Bundesautobahn 14

Spatenstich A14 © DEGES René Legrand
Am ersten Spatenstich für den Neubau der Bundesautobahn A 14 zwischen den Anschlussstellen Seehausen-Nord und Wittenberge mit einer neuen länderverbindenden Elbebrücke haben Brandenburgs Verkehrsminister Guido Beermann, Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und Sebastian Putz, Verkehrsstaatssekretär aus Sachsen-Anhalt, teilgenommen. weiter

Flughafen BER erhält Betriebserlaubnis

Übergabe des Flughafenbetreiberzeugnisses bei der Gemeinsamen Oberen Luftfahrtbehörde Berlin-Brandenburg © MIL, Ines Meier
Die Gemeinsame Obere Luftfahrtbehörde Berlin-Brandenburg (LuBB) hat der Flughafen Berlin Brandenburg GmbH (FBB) heute die Gestattung der Betriebsaufnahme sowie das Flughafenbetreiberzeugnis für den Flughafen Berlin Brandenburg Willy Brandt (BER) überreicht. weiter

Ministerium

21.10.2020 Berlin Brandenburg Preis für Akteure aus Brandenburg

Pressemitteilung

Mit dem Berlin Brandenburg Preis 2020 hat die Stiftung Zukunft Berlin den Verein ENDMORÄNE und den Hof Basta ausgezeichnet. Das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung hat die Preisverleihung mit 6.400 Euro aus der Konzessionsabgabe Lotto des Landes Brandenburg gefördert. weiter

Stadtentwicklung, Bauen

16.10.2020 Städtebaufördermittel für Wittenberge

Pressemitteilung

Bauminister Guido Beermann hat heute der Stadt Wittenberge Fördermittel in Höhe von über fünf Millionen Euro für weitere Stadtentwicklungsprojekte übergeben. Bund und Land stellen aus dem neuen Programm „Wachstum und nachhaltige Erneuerung“ Geld für die Aufwertung, den Abriss und die Sicherung stadtbildprägender Gebäude bereit. weiter

Verkehr

13.10.2020 Best Drivers Point - Staatssekretär Genilke zeichnet Logistik-Standort in Rangsdorf aus

Pressemitteilung

Brandenburgs Verkehrsstaatssekretär Rainer Genilke hat heute gemeinsam mit Gerd Bretschneider, Geschäftsführer der Fuhrgewerbe-Innung Berlin-Brandenburg e.V. (FGI) und Eberhard Tief, Geschäftsführer des Landesverbands des Berliner und Brandenburger Verkehrsgewerbes e. V. (LBBV) den Logistik-Standort Bär & Ollenroth KG besucht und als „Best Drivers Point“ ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung werden Unternehmen geehrt, die besonders gute Arbeitsbedingungen für Berufskraftfahrerinnen und -fahrer bieten. weiter

Vierter Brandenburgischer Tag des nachhaltigen Planens und Bauens

Podiumsdiskussionsteilnehmer © MIL
Zusammen mit der Brandenburgischen Ingenieurkammer und der Brandenburgischen Architektenkammer hat das Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung am 30. September 2020 bereits zum vierten Mal zum Brandenburgischen Tag des nachhaltigen Planens und Bauens eingeladen. Die Veranstaltung fand dieses Jahr unter ganz besonderen Bedingungen statt. weiter

Zwischenbericht zum Durchfahrtsverbot an der B 169

© MIL, Steffen Wenk
Aufgrund von Überschreitungen der Lärmgrenzwerte wurden die Ortsdurchfahrten in Klein Oßnig und Allmosen seit dem 18. März 2019 von den zuständigen Straßenverkehrsbehörden für einen bestimmten Lkw-Durchgangsverkehr gesperrt. Im neuen Bericht werden die Verkehrsverlagerungen für den Gesamtzeitraum von Juli 2018 bis 28.03.2019 (Vorher-Zeitraum) und ab dem 18.03.2019 bis 28.02.2020 (Nachher-Zeitraum ohne Einfluss der Corona-Krise) näher betrachtet. weiter