Ministerin Schneider eröffnet ZeBra-Theater-Tour 2018

Aufführung des ZeBra-Theaterstücks in einer Brandenburger Grundschule © MIL
Das ZeBra ist der Botschafter der brandenburgischen Verkehrssicherheitskampagne „Lieber sicher. Lieber leben.“ des Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung. Im Beisein von Verkehrsministerin Kathrin Schneider wird heute das neue Stück „ZeBra wird Zirkusdirektor“ vor Schülerinnen und Schülern der Potsdamer Schule am Griebnitzsee aufgeführt. Die Theatertour wird in 24 Brandenburger Grundschulen weitergeführt. weiter

Gut vorbereitet für den Winterdienst

Streusalzeinlagerung für den Winterdienst © Landesbetrieb Straßenwesen
Auch nach einem extrem trockenen und warmen Sommer kommt ein Winter. Um die Befahrbarkeit von Brandenburgs Straßen auch bei Schnee, Nässe und Eisglätte zu gewährleisten, steht der Winterdienst des Landesbetriebs Straßenwesen (LS) bereit. Auf Bundesautobahnen sowie auf Bundes- und Landesstraßen leisten die Kollegen und Kolleginnen ihren Dienst im Schichtbetrieb. weiter

Verkehr

09.12.2018 Ortsdurchfahrt Hennigsdorf wieder frei befahrbar

Pressemitteilung

Ein weiteres Projekt des 100-Millionen-Euro-Programms zur Sanierung von Ortsdurchfahrten an Landesstraßen wurde abgeschlossen. Die Ortsdurchfahrt im Zuge der L 17, die Marwitzer Straße in Hennigsdorf im Landkreis Oberhavel ist wieder frei. weiter

Stadtentwicklung, Bauen

07.12.2018 Kulturland-Jahr 2018 war ein Erfolg

Pressemitteilung

Kulturministerin Münch und Infrastrukturministerin Schneider würdigen dies¬jähriges Kulturland-Jahr ‘wir erben. Europa in Brandenburg – Brandenburg in Europa‘ / Land förderte Themenjahr mit rund 365.000 Euro. weiter

Verkehr

07.12.2018 B 198 wieder frei befahrbar

Pressemitteilung

Die Bundesstraße 198 zwischen der Autobahn A 11, Anschlussstelle Joachimsthal und der Bundesstraße B 2 ist wieder frei befahrbar. In den vergangenen Wochen wurden auf der Umfahrung Klein Ziethen und einem weiteren Teilabschnitt die Asphaltdeck- und Binderschicht in die Fahrbahn eingebaut und Verkehrszeichen und Schutzplanken montiert. Auch der Radweg ist fertiggestellt. weiter

Fördermittel für Luckenwalde und SUW-Kooperation

Ministerin und Bürgermeisterin in Luckenwalde © Stadt Luckenwalde
Infrastrukturministerin Kathrin Schneider hat am 12. November 2018 in Luckenwalde Zuwendungsbescheide für Projekte der Stadt Luckenwalde (STUB, D-Programm, RSI) sowie für ein Projekt der Stadt-Umland-Strategie „Starke Nachbarschaft an der Mittelnuthe“ der Kooperationspartner Luckenwalde, Gemeinde Nuthe-Urstromtal, Trebbin, Landkreis Teltow-Fläming übergeben. weiter

Wettbewerb für Flaggschiffprojekte zur Umsetzung des Gemeinsamen Zukunftskonzepts eröffnet

Logo zum Wettbewerb © Ausschuss für Raumordnung der Deutsch-Polnischen Regierungskommission für regionale und grenznahe Zusammenarbeit
Der Deutsch-Polnische Raumordnungsausschuss möchte an die Dynamik, die bei der Konferenz zum Gemeinsamen Zukunftskonzept am 4. Oktober 2018 zum Ausdruck kam, anknüpfen. Akteure von beiden Seiten der Oder und Lausitzer Neiße sind recht herzlich eingeladen, sich an dem deutsch-polnischen Wettbewerb für Flaggschiffprojekte zur Umsetzung des Gemeinsamen Zukunftskonzeptes für den deutsch-polnischen Verflechtungsraum zu beteiligen. Wettbewerbsbeiträge können bis zum 4. Dezember eingereicht werden. weiter

Scandria®2Act-Urban Node Workshop in Berlin-Brandenburg

Logo Scandria®2Act-Urban Node Workshop © GL, ariadne an der spree
Die Gemeinsame Landesplanungsabteilung Berlin-Brandenburg beabsichtigt, gemeinsam mit der TH Wildau am 27.11.2018 im Spreespeicher Berlin den Workshop „Urban Node Berlin-Brandenburg und Scandria®Corridor - Saubere Kraftstoffe für eine innovative Verkehrs- und Regionalentwicklung“ durchzuführen. weiter





Wettbewerb

Logo des Stadt-Umland-Wettbewerbs

Bürgerbeteiligung

Bürgerinnen und Bürger informieren sich über geplante Baumaßnahmen © MIL

Flughafen Berlin Brandenburg

Flughafen Berlin Brandenburg International (BBI) aus der Vogelperspektive © FBS

Hintergrundinformationen und Kartenmaterial


Newsletter

Geöffneter Briefumschlag mit Schriftzug NEWS

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen aus dem Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung: