Minister Beermann zeichnet Logistik-Standort aus

Minister Beermann zeichnet Logistik-Standort Fiege Logistik Stiftung & Co. KG als „Best Drivers Point“ aus. © Ines Meier
Brandenburgs Infrastrukturminister Guido Beermann hat heute gemeinsam mit Gerd Bretschneider (FGI) und Eberhard Tief (LBBV) den Logistik-Standort Fiege Logistik Stiftung & Co. KG in Rangsdorf besucht und als „Best Drivers Point“ ausgezeichnet. Mit dieser neuen Auszeichnung werden Unternehmen geehrt, die besonders gute Arbeitsbedingungen für Berufskraftfahrerinnen und -fahrer bieten. weiter

Tesla-Ansiedlung in Grünheide - Gemeinsame Erklärung

Pressetermin "Gemeinsame Erklärung zur Entwicklung eines Umfeldkonzeptes für Tesla Ansiedlung" © Ines Meier
Die geplante Ansiedlung der Tesla-Gigafactory hat landesweite Bedeutung und überregionale Strukturwirkungen. Infrastrukturminister Guido Beermann hat heute in Fürstenwalde mit der Gemeinsamen Landesplanung Berlin-Brandenburg, dem Landkreis Oder-Spree und der Regionalen Planungsgemeinschaft sowie 13 weiteren Ämtern, Städten und Gemeinden eine gemeinsame Erklärung zur Entwicklung eines Umfeldkonzeptes unterzeichnet. weiter

Verkehr

29.05.2020 Verkehrsministerkonferenz: Verkehrsminister Beermann begrüßt gemeinsame Forderung nach ÖPNV-Rettungsschirm des Bundes

Pressestatement

Die Verkehrsminister der Länder haben in ihrem einstimmig gefassten Beschluss den Bund dazu aufgefordert, sich an einem Rettungsschirm für den Öffentlichen Personennahverkehr mit 2,5 Milliarden Euro zu beteiligen. weiter

26.05.2020 Brandenburg lockert erneut Corona-Regeln: Fahrschulen dürfen wieder mehr als fünf Personen unterrichten

Pressestatement

Mit den heute im Kabinett beschlossenen weiteren Lockerungen der Coronaregeln entfällt ab 28. Mai auch die Beschränkung für Fahr- und Flugschulen sowie ähnliche Einrichtungen, nur maximal fünf Personen zu unterrichten. Voraussetzung bleibt aber weiterhin, dass die erforderlichen Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden. weiter

26.05.2020 Brückenbau an der L 40 in Potsdam kommt voran

Pressemitteilung

Die ersten Fundamente für die neue Brücke im Zuge der Landesstraße L 40 Nuthestraße sind gebaut. Nach Ende der Abrissarbeiten im April und dem Rückbau der Stützpfähle für die Verschiebung des alten Brückenüberbaus, können auf den Fundamenten die Widerlager* errichtet werden. In Kürze beginnen die Betonierarbeiten. Der Bau von weiteren sechs Pfeilern und dem Widerlager an der Friedrich-Engels-Straße ist in Vorbereitung. weiter

E-Rechnung und Leitweg-ID

E-Rechnung © MIL, A. Hass
Ab dem 1.4.2020 ist der Empfang von E-Rechnungen im XML-Format über eine zentrale Rechnungseingangsplattform des Bundes (OZG-RE) möglich. weiter

Änderungen im BauGB aufgrund COVID-19-Pandemie

Baugesetzbuch © Ken Gericke
Der Bundesrat hat am 27. März 2020 in seiner Sondersitzung dem Gesetz der Bundesregierung zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite zugestimmt. Darunter auch die Einführung des neuen § 246b BauGB. weiter



Corona

Achtung Corona ©Thommy Weiß_pixelio.de

Hilfreiche Informationen und Links



E-Rechnung - Leitweg ID

Elektronische Rechnungslegung



Wettbewerb

Logo des Stadt-Umland-Wettbewerbs

Bürgerbeteiligung

Bürgerinnen und Bürger informieren sich über geplante Baumaßnahmen © MIL

Flughafen Berlin Brandenburg

Flughafen Berlin Brandenburg International (BBI) aus der Vogelperspektive © FBS

Hintergrundinformationen und Kartenmaterial


Newsletter

Geöffneter Briefumschlag mit Schriftzug NEWS

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen aus dem Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung: