07.07.2020Beermann übergibt Wohnungsbau-Förderverträge

Pressemitteilung

Bauminister Guido Beermann hat heute mehrere Förderverträge in Höhe von insgesamt 4,5 Millionen Euro an die Wohnungsbaugesellschaft der Stadt Wittenberge mbH für die Sanierung der Objekte Goethestraße 1, 1a, 2 und 4 übergeben. Damit wird ein weiterer wichtiger Baustein für die Instandsetzung des historischen Jahnschulviertels gelegt.

Guido Beermann: „Die Elbstadt Wittenberge ist nicht nur für ihre reizvolle Umgebung inmitten der Prignitz, sondern auch für ihre historische Innenstadt bekannt. Wir wollen die geschichtsträchtigen Altbauten erhalten und gleichzeitig neuen Wohnraum schaffen. Deshalb unterstützen wir die Wohnungsbaugesellschaft der Stadt Wittenberge mbH (WGW) bei der Sanierung der Objekte Goethestraße 1, 1a, 2 und 4. Damit setzen wir das letzte Puzzlestück unserer Kooperationsvereinbarung mit der WGW und der Stadt Wittenberge, um das Jahnschulviertel aufzuwerten und städtebaulich bedeutsame Objekte zu neuem Leben zu erwecken.“

Die Vorhaben „Sanierung Goethestraße 1, 1a, 2, 4“ im Denkmalbereich Heisterbusch bilden den abschließenden Teil einer Kooperationsvereinbarung zwischen dem Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung (MIL), der Stadt Wittenberge und der WGW. Für die umfassende Modernisierung und Instandsetzung der Altbauten stellt das MIL Wohnraumfördermittel in Höhe von rund 4,5 Millionen Euro zur Verfügung. Zusammen mit knapp 2,3 Millionen Euro an Städtebaufördermitteln können so 27 Wohnungen für Wittenberge in zentraler Lage geschaffen werden. Ziel des Vorhabens ist, die soziale Wohnraumversorgung zu stärken und das Stadtbild, insbesondere das Bild der Goethestraße als Hauptzugangsstraße zum Bahnhof, für Bewohner und Besucher attraktiver zu gestalten.

Auswahl

Jahr
Rubrik


Kontakt

Referat Presse, Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin
Katharina Burkardt
E-Mail:
pressestelle@mil.brandenburg.de
Tel.: 0331-866 8006
Fax: 0331-866 8358

Stellvertretende Pressesprecherin
Simone Engler
Tel.: 0331-866 8009


Terminvorschau

  • Terminvorschau 
    Minister Guido Beermann
    Staatssekretär Rainer Genilke