27.09.2018Schutz(B)engel besuchen Lausitzring

Pressemitteilung

Termin:

Samstag, 29. September 2018 von 12:00 bis 16:00 Uhr

DEKRA Automobil GmbH, Lausitzallee 1, 01998 Klettwitz

Die Schutz(B)engel der Brandenburger Verkehrssicherheitskampagne „Lieber sicher. Lieber leben.“ sind am Samstag (29. September) bei den DEKRA Verkehrssicherheitstagen am Lausitzring im Einsatz, um für einen rücksichtsvollen Umgang im Straßenverkehr zu werben.

Die Schutz(B)engel beteiligen sich mit vielfältigen Aktionen, beispielsweise mit  dem Rauschparcours und dem Rettungsgassenmodell. Sie haben auch Give Aways im Gepäck und wollen allen Interessierten das Thema Verkehrssicherheit auf anschauliche Art und Weise näher bringen.

Mit Hilfe von Rauschbrillen zeigen die Schutz(B)engel mit den blauen Caps und goldenen Flügeln, wie stark bereits eine Alkoholkonzentration von 0,8 bis 1,3 Promille im Blut die visuelle Wahrnehmung und damit die Fahrtüchtigkeit beeinträchtigen kann. Am Rettungsgassenmodell können die Besucherinnen und Besucher ihr Wissen über die richtige Bildung einer Rettungsgasse unter Beweis stellen. Wer wissen möchte, ob das letzte Bier nicht doch zu viel war und ob das Auto oder Fahrrad deshalb doch lieber stehen bleiben sollte, kann mit dem Promilletester der Schutz(B)engel auf Nummer sicher gehen.

Seit 1997 gibt es die Kampagne „Lieber sicher. Lieber leben.“ des Brandenburger Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung um für ein sicheres und verantwortungsbewusstes Verkehrsverhalten zu werben.

Weitere Informationen gibt es auf der Website www.liebersicher.de oder auf facebook www.facebook.com/LieberSicher.

 

Auswahl

Jahr
Rubrik


Kontakt

Portraitfoto MIL-Pressesprecher Steffen StreuSteffen Streu © Steffen Streu

Referatsleiter Presse, Öffentlichkeitsarbeit und Pressesprecher
Steffen Streu
E-Mail: Pressesprecher
Tel.: 0331-866 8006
Fax: 0331-866 8358


Terminvorschau

  • Terminvorschau 
    Ministerin Kathrin Schneider
    Staatssekretärin Ines Jesse