Nahverkehr und Tourismus im Land Brandenburg

Jährliche Veranstaltungsreihe für Erfahrungsaustausch und Vernetzung

Nahverkehr und Tourismus 2015 © IHK, B. Nitsche

Gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer des Landes Brandenburg, dem VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH und der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH laden wir jährlich zu einer Veranstaltungsreihe "Nahverkehr und Tourismus" in die IHK Potsdam ein.

Heute. Morgen. Übermorgen.

Wie sieht die Mobilität von morgen aus? Wird zukünftig noch jeder ein eigenes Auto besitzen? Diese und weitere Fragen wurden im Rahmen der Veranstaltung am 07. November 2018 diskutiert und mit guten Beispielen aus Brandenburg und dem gesamten Bundesgebiet beleuchtet.

.Nahverkehr und Tourismus © C. Schultz

.

Folgende Themen standen in den Vorjahren im Mittelpunkt:

2017 -   Innovation. Mobilität. Erlebnis. 

2016  -  Mobil und barrierefrei - hilfreich für alle!

2015  -  Digital. Grenzenlos. Chancenreich.

2014  -  Reicht erreichbar?

2013  -  Ankommen im Land Brandenburg

2012  -  Abgefahren / Angekommen

Die Veranstaltungsreihe "Nahverkehr und Tourismus" ist inzwischen ein wichtiger Termin für Erfahrungsaustausch und Vernetzung. Sie soll zu einer noch besseren Verbindung zwischen Verkehrsunternehmen und Tourismuswirtschaft beitragen und dabei kleine Erfolge für jedermann zugänglich machen.

Downloads und Programme der jährlichen Veranstaltungen erreichen Sie aktuell über die Links in der nebenstehenden Textbox.

Aktuelles

Nahverkehr und Tourismus © MIL

Ist das eigene Auto eigentlich noch zeitgemäß oder ist es nicht vielmehr das Smartphone mit dem wir uns mühelos die Angebote für eine multimediale Mobilität eröffnen? Wird zukünftig noch jeder ein eigenes Auto besitzen? Wie wird der Gast zukünftig reisen und wie wird er sich am Urlaubsort bewegen?

Unter dem Motto

„Heute. Morgen. Übermorgen.“

wurden diese und viele andere Fragen im Rahmen der Veranstaltung Nahverkehr und Tourismus am

7. November 2018

in der IHK Potsdam diskutiert und mit guten Beispielen aus Brandenburg und dem gesamten Bundesgebiet beleuchtet.


Externer Link

Nahverkehr und Tourismus © Dr. Zimmer

Erfahren Sie mehr auf den Seiten der IHK