Erster Intercity-Halt in Doberlug-Kirchhain

Minister Beermann und Staatssekretär Genilke bei der Abfahrt des Intercity in Doberlug-Kirchhain © DB, Burkhard Ahlert
Verkehrsminister Guido Beermann und Staatssekretär Rainer Genilke waren am 16.Dezember 2019 dabei, als die neue Intercity-Linie Rostock–Berlin–Dresden in Doberlug-Kirchhain hielt. Um 8:27 Uhr fuhren sie mit dem IC nach Berlin. Seit dem Fahrplanwechsel halten jeweils drei Züge in beiden Richtungen in Doberlug-Kirchhain (Elbe-Elster). weiter

Brückensperrung in Brandenburg an der Havel

© Clemens Viehrig
Gemeinsam mit dem Oberbürgermeister von Brandenburg an der Havel, Steffen Scheller, sowie Vertretern des Landesbetriebs Straßenwesen hat sich Brandenburgs Infrastrukturminister Guido Beermann über den aktuellen Sachstand an der gesperrten Brücke am Altstadt Bahnhof informiert. weiter

26. PlusBus-Linie am 06.12.2019 in Strausberg eingeweiht

© Clemens Viehrig
Mit dem PlusBus Märkisch-Oderland wurde am 06.12.2019 in Strausberg offiziell die 26. PlusBus-Linie im VBB-Gebiet eingeweiht. Für den Landkreis Märkisch-Oderland ist es die erste Linie mit den Qualitätskriterien des PlusBus-Konzeptes: regelmäßiger Stundentakt, Wochenendverkehr und Anschluss zur Bahn. weiter

ZeBra-Theatertour 2019/20 zur Verkehrssicherheit gestartet

Minister Beermann eröffnete die diesjährige ZeBra-Theatertour der Verkehrssicherheitskampagne „Lieber sicher. Lieber leben“

© Birgit Schuster
Am 2. Dezember 2019 startete in der Grundschule Jeserig in Groß Kreutz (Potsdam-Mittelmark) die diesjährige ZeBra-Theatertour der Verkehrssicherheitskampagne "Lieber sicher. Lieber leben.". Mit dabei war Verkehrsminister Guido Beermann. Die mehr als 100 Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 3 sahen das Theaterstück "ZeBra wird Zirkusdirektor". weiter

In der dunklen Jahreszeit besser gesehen werden

Kleine Künstler geehrt: Beste Plakate im Schulwettbewerb „Sichtbar in der Dunkelheit“ prämiert

Tag der Sichtbarkeit © IFK e.V.
Kleine Künstler geehrt: Beste Plakate im Schulwettbewerb „Sichtbar in der Dunkelheit“ prämiert. Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1 bis 3 waren aufgerufen, Ideen zu entwerfen, wie sie in der dunklen Jahreszeit für Autofahrer besser sichtbar werden. 48 Klassen aus 30 Brandenburger Schulen und einem Hort haben sich am Wettbewerb beteiligt und ließen ihrer Kreativität freien Lauf. weiter

Feierliche Verkehrsfreigabe in Treuenbrietzen

Es rollt wieder auf der B 2 in der Ortsdurchfahrt Treuenbrietzen

Verkehrsfreigabe B 2 Treuenbrietzen © LS
Am 19.11.2019 wurde nach eineinhalb Jahren Bauzeit die Ortsdurchfahrt Treuenbrietzen wieder für den Verkehr freigegeben. Die Baumaßnahme dient in erster Linie der Erhöhung der Sicherheit und der Verkehrsqualität für die Treuenbrietzener Bürgerinnen und Bürger. weiter

Es rollt wieder auf der B246 zwischen Bad Belzig und Lüsse

Neue Fahrbahn, neue Brücke, neuer Radweg

Verkehrsfreigabe © LS
Neue Fahrbahn, neue Brücke, neuer Radweg. Ein Teilabschnitt der Bundesstraße 246 zwischen Bad Belzig und Lüsse ist fertiggestellt. Die Straße wurde am 28.10.2019 feierlich für den Verkehr freigegeben. Insgesamt wurden etwa 7,9 Millionen Euro für den Neubau einer Eisenbahnbrücke, den Bau eines Radwegs, die Asphaltierung der Fahrbahn und den Einbau von Schutzplanken investiert. weiter