Maulwurf Clarus will besser gesehen werden

© IFK e.V.
Vom 06. bis 08. November 2018 finden zum ersten Mal in ganz Brandenburg über einhundert Aktionen für zu Fuß Gehende und Radfahrende zum Thema „Bessere Sichtbarkeit in der dunklen Jahreszeit“ statt. Eigens dafür wurde das Maskottchen "Clarus" entwickelt. Ein mit Warnweste ausgerüsteter Maulwurf. Die landesweiten Tage werden u.a. vom MIL gefördert. weiter

Nahverkehr und Tourismus im Land Brandenburg

Nahverkehr und Tourismus Foto Dr. A. Zimmer
Wie sieht die Mobilität von morgen aus? Wird zukünftig noch jeder ein eigenes Auto besitzen? Diese und weitere Fragen wurden im Rahmen der Veranstaltung am 07. November 2018 mit dem Thema "Heute. Morgen. Übermorgen." diskutiert und mit guten Beispielen aus Brandenburg und dem gesamten Bundesgebiet beleuchtet. weiter

Deichabschnitt und Ortsumgehung Breese fertig gestellt

Der Hochwasserschutz in der Prignitz kommt zügig voran.

Deichabschnitt bei Breese fertig gestellt © LS, Schmidt
Ministerpräsident Dietmar Woidke übergab am 01.11.2018 an der Elbe den vorletzten Teilabschnitt der Deichanlagen, die den Ort Breese vor Fluten schützen werden. Damit wurde zugleich die neue Ortsumgehung Breese freigegeben, denn ein Abschnitt der Straße verläuft auf der Krone dieses Dammabschnitts. weiter

Barrierefrei unterwegs auf der Linie 88 in Schöneiche

Erste Artic-Tram an Fahrgäste in Schöneiche übergeben

Schöneiche Straßenbahn Artic-Tram © MIL
Am 24. Oktober wurde die erste Straßenbahn vom Typ Artic offiziell in den Fahrgastbetrieb der Linie 88 übergeben. Für die ersten Fahrgäste gab es dabei eine Überraschung: Ministerin Kathrin Schneider vom Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung und der Geschäftsführer der SRS, Detlef Bröcker, verteilten Kuchen. weiter

Wichtiger Knotenpunkt in Brandenburg a.d.H. wieder frei

Ministerin Schneider gibt sanierte B 102 in Brandenburg an der Havel frei

Brandenburg a.d.Havel L 102 © LS
Verkehrsministerin Kathrin Schneider gab am 15. Oktober die sanierte Bundesstraße 102 in Brandenburg an der Havel zwischen dem Ortseingang und der Brücke über dem Silokanal für den Verkehr frei. Das Vorhaben kostete insgesamt knapp 3,5 Millionen Euro. Gebaut wurde in vier Bauabschnitten in einer Bauzeit von insgesamt 20 Monaten. weiter

Freigabe der neuen Ortsdurchfahrt in Finsterwalde

Neue Ortsdurchfahrt nach zwei Jahren fertig gestellt

Verkehrsfreigabe Finsterwalde Ortsdurchfahrt © MIL
Zweieinhalb Jahre hat es gedauert - jetzt ist die neue Ortsdurchfahrt von Finsterwalde fertiggestellt. Staatssekretärin Ines Jesse hat den 2,5 Kilometer langen Abschnitt der B 96 am 10. Oktober 2018 freigegeben. Die neue Strecke bringt Entlastung vor allem vom Schwerverkehr. Der Bund stellte hierfür 10,4 Millionen Euro zur Verfügung. weiter

Achtstreifiger Ausbau der A 10 geht voran

Auf der A 10 ist die AS Ferch wieder in Betrieb

© MIL
Im Zuge des achtstreifigen Ausbaus der A 10 zwischen den Autobahndreiecken (AD) Potsdam und Nuthetal wird am Montag, 15. Oktober, der erste Bauabschnitt fertiggestellt. Zwischen dem AD Potsdam und der Eisenbahnüberführung Bahnhof Seddin stehen dann auf etwa fünf Kilometern jeweils vier Fahrstreifen in jede Richtung zur Verfügung. weiter