Nauener „Stadtentdecker“ geben Impulse

Stadtentdecker in Nauen © Anja Kotlan
Im Rahmen des Förderprogramms „Die Stadtentdecker“ haben Kinder und Jugendliche die Chance, ihre Stadt mit anderem Blick kennenzulernen und auch die Verantwortlichen für die Stadtentwicklung zu treffen. In Nauen ging es diesmal um das Weiterbauen am Standort einer Grundschule. weiter

Störche nisten am Denkmal des Monats Juni

Haus am Storchenturm Altlandsberg © Archiv Sanierungsbüro Altlandsberg
Am 30. Juni 2018, zur 16. Stunde, erhält das Haus am Storchenturm in Altlandsberg die Auszeichnung „Denkmal des Monats Juni“. weiter

Dänische Delegation bei Ministerin Schneider

Ministerin mit dänischer Delegation © MIL
Am 20. Juni 2018 empfing Ministerin Kathrin Schneider eine dänische Delegation, bestehend aus Vertretern der dänischen Energie- und Fernwärmebranche und der königlich dänischen Botschaft in Berlin, zu einem lebhaften Fachaustausch. weiter

Die Stadt Brandenburg an der Havel blickt auf ihre Bautradition

Gotthardtkirche in Brandenburg an der Havel © Andreas Fink
Ab dem 22. Juni 2018 wird im Brandenburger Stadtraum die Ausstellung „Europäische Horizonte – Bautraditionen Europas in der Stadt Brandenburg an der Havel“ gezeigt. weiter

Auch das ist Europäisches Kulturerbe: Brandenburgs Militärgeschichte

Ausstellungsstücke © Frank Gaudlitz
Vom 30. Juni bis 30. September 2018 zeigt ein deutsch-französisches Ausstellungsprojekt im Museum Kummersdorf in der Gemeinde Am Mellensee (Konsumstraße 5) die Militärgeschichte im weiten Brandenburger Süden. Die Ausstellung ist in das diesjährige Kulturlandmotto eingebettet. weiter

Oderschifffahrt als Ausstellungsthema in Kulturland Brandenburg

Ausstellungsraum im Museum Oderberg © Binnenschifffahrts-Museum Oderberg
Eine Ausstellung im Binnenschifffahrts-Museum in der ostbrandenburgischen Kleinstadt Oderberg zeigt ab September 2018 die Ergebnisse einer Reise auf den Lastkähnen und Frachtschiffen der Wasserstraße, die Deutschland und Polen sowohl trennt als auch verbindet. weiter

Historisches Scheunenviertel in Altlandsberg wird wiederbelebt

Scheunenviertel vor der Sanierung © Hans-Joachim Stricker
Mit einer Ausstellung zum historischen Scheunenviertel beteiligt sich die einstige Ackerbürgerstadt Altlandsberg am Europäischen Kulturerbejahr. Die Eröffnung findet am 30. Juni 2018 um 16 Uhr in Altlandsberg am Storchenturm statt. weiter