Fördermittel für Luckenwalde und SUW-Kooperation

Zuwendungsbescheidübergabe in Luckenwalde © Stadt Luckenwalde
Infrastrukturministerin Kathrin Schneider hat am 12. November 2018 in Luckenwalde Zuwendungsbescheide für Projekte der Stadt Luckenwalde (STUB, D-Programm, RSI) sowie für ein Projekt der Stadt-Umland-Strategie „Starke Nachbarschaft an der Mittelnuthe“ der Kooperationspartner Luckenwalde, Gemeinde Nuthe-Urstromtal, Trebbin, Landkreis Teltow-Fläming übergeben. weiter

Mühlbergs Museum ist Denkmal des Monats November

Frontansicht des Mühlberger Museums © Stadt Mühlberg
Am 16. November 2018 wird das Museum „Mühlberg 1547“ von der AG Städte mit historischen Stadtkernen im Land Brandenburg zum Denkmal des Monats gekürt. Das aufwendig sanierte Museum erinnert daran, dass hier vor 471 Jahren europäische Geschichte geschrieben wurde. Am gleichen Tag wird um 15 Uhr die Ausstellung „Mühlberg - Repräsentativer Backsteinbau zwischen Italien und Sachsen“ eröffnet. weiter

Neues Besucherzentrum in Buckow

Innenansicht des Siegerentwurfs © Architektengemeinschaft MM+H GmbH
Seit 6. November 2018 steht das Ergebnis des nichtoffenen Realisierungswettbewerbs nach RPW 2013 für den Neubau des Besucherzentrums am Brecht-Weigel-Haus in Buckow fest. Die dazugehörige Wettbewerbsausstellung wurde am 15. November 2018 im Landratsamt des Landkreises Märkisch-Oderland (MOL) in Seelow eröffnet. weiter

Ländernetzwerk Baukultur tagte in Potsdam

Stadtrundgang in Potsdams Mitte © H.-J. Stricker
Am 5. November 2018 trafen sich Vertreter der Länderministerien, des Bundes und der Stiftung Baukultur in Potsdam zu einem Erfahrungsaustausch. weiter

Nachlese zur „Tagung Stadtentwicklung nach 1945 in Deutschland und Polen“

Min. Schneider bei der Eröffnung © complan
Das Europäische Jahr des Kulturellen Erbes (ECHY) bildet 2018 den Rahmen für das Themenjahr von Kulturland Brandenburg mit dem Arbeitstitel „Brandenburg in Europa – Europa in Brandenburg“. Das MIL hat dies zum Anlass genommen, zu einer transnationalen Fachtagung in Frankfurt (Oder) mit dem Titel „Stadtentwicklung in Polen und Deutschland seit 1945“ einzuladen. weiter

Leitfaden zu den Gestaltungs- und Erhaltungssatzungen

Tagung in der Kirche des St. Pauliklosters in Brandenburg © Andreas Fink
Im Oktober 2018 präsentierte das MIL im Rahmen zweier Werkstattveranstaltungen den neuen Leitfaden „Satzungen zur Erhaltung und Gestaltung der ortsbildprägenden Bausubstanz“. Dieser soll Kommunen und Bauherren beim bestandsorientierten Planen und Bauen Unterstützung geben. weiter

Neues Gesicht für Neuruppiner Grundschule

Siegerentwurf © CKRS Architektengesellschaft mbH
Für den Um- und Ausbau der Neuruppiner Wilhelm-Gentz-Grundschule inklusive Neubau einer Zweifeld-Turnhalle wurde im September 2018 ein Planungswettbewerb ausgelobt, dessen Ergebnis seit dem 28. September 2018 feststeht. weiter